Bluetooth-tv.de - Ihr zuverlässiger Partner rund ums Thema Bluetooth

Der Aufbau

Bluetoothverbindung einrichten

Bluetoothverbindung einrichten

(Quelle: Amazon.de)

Der Aufbau einer Verbindung ist recht einfach. Man sollte nur verstehen wie eine Bluetoothverbindung zu Stande kommt.

Man benötigt immer einen Sender und einen Empfänger.

Anbei ein Beispiel für einen Bluetooth-sender

TaoTronics Bluetooth Adapter Bluetooth mit 3,5mm Klinke Anschluss (nicht Bluetooth Empfänger)

 

Details

 

 

Mal angenommen Sie 0_originalhaben einen TV der nicht Bluetoothfähig ist und möchten die Musik bzw. Tonübertragung vom TV auf einem anderen Gerät abspielen, dann stecken Sie den Bluetooth Sender ( Transmitter) in die 3,5mm Aux buchse (schwarze buchse mit Kopfhörern).

Danach aktivieren Sie den Bluetooth Sender und stellen ihn auf „pairing“ bzw „koppeln“ ein. Zugleich nehmen Sie ihre Bluetooth Kopfhörer und schalten auch diese auf „pairing“ bzw. „koppeln“.




Somit hören Sie den Ton des TVs auf ihren Kopfhörern.

 

Desweiteren kann man eine Bluetoothverbindung recht einfach und überall erstellen. Generell benötigen Sie nur einen Sender und einen Empfänger. Es ist egal ob Sie die Musik vom Handy auf dem Autoradio streamen wollen oder auf der Stereoanlage.

Ein Hinweis: Es sollte darauf hingewiesen werden, dass die beiden Geräte die selbe Frequenz der Bluetoothverbindung beinhalten müssen, damit Sie kommunizieren können.

Wenn Sie hingegen auf der Suche nach neuen Bluetooth Lautsprechern sind, sollten Sie unbedingt auf die Seite Bluetooth Lautsprecher klicken um sich über die Aktuellen Trends und Testsieger zu informieren.